Virtuelle-Treffen

Da Präsenztreffen immer noch problematisch sind, halten wir unsere Treffen ab. Wir haben uns hierbei für den Anbieter ZOOM entschlossen. 

Die Treffen werden in der Regel nicht aufgezeichnet.

 

Datenschutz / Sicherheit

Die Datenübertragung in die USA wird auf die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission gestützt. Details finden Sie hier: https://zoom.us/de-de/privacy.html.

 

Wir haben mit dem Anbieter von Zoom einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Zoom vollständig um.

 

Genauere Informationen zu unserem Datenschutz finden sie unter:

https://www.uvsd-schmerzlos.de/j/privacy

 

Selbstverständlich gilt auch hier, wie in allen Bereichen der Selbsthilfe das Verschwiegenheit und Vertraulichkeit eingehalten wird. Das heißt: es werden keine Inhalte und persönlichen Daten an Außenstehenden weitergegeben.

 

Kosten

Die Teilnahme an den Konferenzen ist für die Teilnehmer kostenlos.
Der Account für Zoom wird vom Rundentisch Traunstein gefördert.

 

Technische Voraussetzungen

An einer ZOOM-Konferenz kann man mit Smartphone, PC, Laptop, Tablett oder Telefon teilnehmen.

 

Moderator / Administrator:

Moderator / Administrator: Stephanie Breiteneicher

Kontakt: info@muehldorf-crps.de

 

Leitung bzw. Moderation heißt:

  • darauf zu achten, dass Jede/r ausreden darf,
  • dass niemand an den Rand gedrängt wird,
  • dass sich niemand den Raum alleine nimmt,
  • dass nicht interpretiert, analysiert oder wegdiskutiert wird, sondern dass sich Jede/r mit konkreten Erfahrungen einbringen kann,
  • Moderation kann aber auch heißen, der Gruppe ein Thema oder eine Übung vorzuschlagen.

Administration heißt:

  • Organisation von Terminen für die Konferenzen
  • Zusendung des Einwahllinks für die Konferenz

Konferenz-Regeln

Wir legen einen großen Wert auf einen respektvollen, höfflichen und wertfrei Umgang, der selbstverständlich sein sollte. 

  • Wir schreiben in der Ich-Form und erteilen keine Ratschläge
  • Wir sprechen Missempfindungen sofort an
  • Selbstverantwortung: Jede/r TeilnehmerIn ist selbst dafür verantwortlich, was er/sie sagt
  • Wir achten darauf, dass keiner auf den Bildschirm/Monitor sehen kann
  • Wir stellen sicher, dass keiner die Gespräche mithören kann (evtl. Kopfhörer verwenden)
  • Wenn wir eine Pause brauchen, geben wir diese rechtzeitig bekannt
  • Wir beschäftigen uns nicht mit anderen Dingen (Putzen, Malen usw.)
  • Wenn meine Hintergrundgeräusche zu laut sind, dann schalte ich mein Mikrofon ab (unten Links), wenn ich nicht rede.